"Mit meiner Firmengründung von Burn4You folge ich einer Vision, aktiv an der Gestaltung einer 

achtsamen Gesellschaft mitzuwirken. Ich bin davon überzeugt, dass sich mit einer wachsenden 

Bewusstseinsentwicklung, neue Wege im Miteinander öffnen. Ich glaube an die Kraft der 

Gegenwart (gelebter Präsenz), daran dass wir Schöpfer unserer Realität sind und daran, dass 

wir alle Verantwortung tragen, wie unser Morgen aussehen soll." [Julia Obrist] 


Achtsamkeit in meinem Leben: 

Schon früh erkannte ich, dass es nicht nur ein Leben im Außen, sondern auch ein Leben im Innern gibt. Meine stark ausgeprägte Intuition, welche ich schon als Kind hatte, entwickelte ich ein Leben lang weiter. Durch einen Schicksalsschlag ausgelöst begann ich meinen Weg mit zahlreichen Ausbildungen zu untermauern. So bin ich heute nicht nur als Purser bei der Deutschen Lufthansa, sondern auch als Haupttrainerin von Burn4You unterwegs, um Menschen darin zu bereichern, wie sie den Fokus nach innen lenken und dabei eine ganzheitliche Sicht auf Ihr Leben und ihre Lebensaufgabe entwickeln können.
Ich absolvierte auf meinem Weg zahlreiche Ausbildungen, u.a. zur Dipl. Burnoutpräventionstrainerin (Body&Health Academy), Dipl. Humanenergetikerin (Body&Health Academy), Dipl. Achtsamkeitstrainerin (Tao Health), Kinesiologin (Touch for Health) und mache derzeit meinen MBA in Coaching&Training (Austrian Institute of Management AIM) sowie zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Achtsame Elternschaft.

Mit zunehmender Entwicklung fand ich heraus, dass ich häufig in irgendwelche Kämpfe verwickelt war und mir wurde klar, dass ich solche Kämpfe nicht länger mochte. 

Dabei darf ich u.a. folgende Entwicklung beobachten:

-         Vieles passiert absolut unbewusst und ohne Zutun

-         Ich kann mich selbst/ mein Umfeld besser akzeptieren - und umgekehrt

-         Der Stress lässt sehr schneller nach und ich kann die wichtigen Dinge voll und ganz genießen

Mein Herzblut liegt in der Begleitung von Menschen, da mit so wenig einfach so vieles möglich wird! 
In den letzten kamen zunehmend (werdende) Mütter auf mich zu und besuchten meine Seminare. Häufig durfte ich sie danach noch in Einzelcoachings begleiten.

Privat liegt mein Fokus auf meinen zwei wundervollen Lehrmeisterinnen, meinen beiden Töchtern, sowie meiner respektvollen Partnerschaft, unserem Hund und meiner (Freundes-)Familie. Von ganzem Herzen bin ich unendlich dankbar für die gegenseitige Liebe, die gemeinsame Entwicklung, sie als Lehrmeister zu haben und das respektvolle Vertrauen, welches ich als Geschenk meines Lebens empfinde! 



Kontaktieren Sie mich telefonisch 0676/5804428 oder über das Kontaktformular